Medien, News 1. Februar 2024

Open Circle launcht den Verwalteten Arbeitsplatz für KMU

Digitale Autonomie für KMU

Open Circle, Pionier in der Schweizer IT-Branche, gibt heute die Markteinführung seines neuesten Produkts bekannt: den „Verwalteten Arbeitsplatz“. Diese innovative IT-Lösung definiert das Management digitaler Arbeitsplätze neu und führt kleine und mittlere Unternehmen in die Zukunft der digitalen Autonomie.

Mann sitzt vor dem Laptop am Verwalteten Arbeitsplatz von Open Circle

Zürich, 1. Februar 2024 – In Zeiten von Digitalisierung, Home-Office und Remote-Arbeit kämpfen viele KMU mit Unübersichtlichkeit, intransparenten Kosten, Abhängigkeiten und Sicherheitsbedrohungen. Hinzu kommen Probleme wie lange Wartezeiten und Kostendruck bei Geräteersatz. Stefan Escher, CEO von Open Circle, über die Vision hinter dem Produkt:

„Unser Verwalteter Arbeitsplatz ist ein zentraler Baustein der New-Work-Bewegung. Er bietet KMU eine sichere und digital souveräne Arbeitsumgebung, welche die Produktivität steigert und sich nahtlos in den Trend des digitalen Wandels einfügt.“

Die Lösung: der Verwaltete Arbeitsplatz

Der Verwaltete Arbeitsplatz von Open Circle erlaubt ein umfassendes Management von Desktop-Computern, Notebooks und ThinClients. Geräte können gekauft oder gemietet und durch ein integriertes Reporting- und Admintool-Cockpit verwaltet werden. Features wie End Point Security, Client Hardening, Vulnerability-Scanner, sichere Verbindung zur Swiss Business Cloud und aktuelle Software gewährleisten höchstmögliche Sicherheit. Ein kompetenter User- und System-Support runden das Angebot ab.

Das selbstentwickelte IT-Admin-Tool, ein Kernstück der Lösung, vereinfacht das Geräte-Management und Reporting. Es ermöglicht eine kinderleichte Bereitstellung und gibt technischen Verantwortlichen eine bisher unerreichte Kontrolle und Übersicht über die Gerätelandschaft. Die Kombination dieser Features schafft eine Synergie aus Flexibilität, Kontrolle und Sicherheit, die in dieser Form am Markt einzigartig ist.

Innovative Technologien für ein leistungsstarkes Gerätemanagement

Pascal Mages, CTO von Open Circle, über die neue Lösung: „Wir kombinieren im Verwalteten Arbeitsplatz moderne und innovative Open Source-Technologien mit effizienten Methoden, um ein leistungsstarkes Client-Management zu bieten. Geräte-Management, Konfigurations- und Updatemanagement, Software-Verteilung und Remote-Support maximieren die Leistungsfähigkeit und Sicherheit der IT-Infrastruktur unserer Kunden.“ Die Lösung von Open Circle bietet in Bezug auf Software grosse Flexibilität. Viele Anwendungen sind bereits standardmässig verfügbar. Spezifische Branchen-Software kann Open Circle individuell paketieren und auf den gewünschten Geräten verteilen.

Vier Varianten für jedes KMU-Bedürfnis

Konzipiert ist der Verwaltete Arbeitsplatz für KMU aller Grössen. Besonders geeignet ist die Lösung für Firmen mit sensiblen Daten und Bedarf an einer leistungsstarken IT, wie Dienstleister in den Bereichen Finanzen/Versicherungen, Produktion/Handel, Wissenschaft/Technologie, Immobilien/Bau, sowie Gesundheit, Bildung und Soziales oder die öffentliche Hand.

Den Verwalteten Arbeitsplatz gibt es in vier Varianten: Essential, Advanced, Entreprise und Primus.

Varianten Verwalteter Arbeitsplatz

Im Fokus steht die IT-Sicherheit

Durch den Einsatz verschiedener Monitoring- und Überwachungstools sowie einem cleveren Produktdesign, erreicht die Lösung von Open Circle eine ausserordentlich gute Endpoint-Security. Dies umfasst die automatische Log-Analyse sowie regelmässige Vulnerability-Scans. Zudem kann die Einhaltung definierter Konfigurationsrichtlinien sichergestellt werden. Die Festplatten werden nach dem neusten Stand der Entwicklung verschlüsselt.

Open Circle bietet bereits in der Essential-Variante ein überdurchschnittliches Sicherheitslevel der Geräte, welches noch weiter an die individuellen Wünsche und Anforderungen der Kunden angepasst werden kann. Dazu gehören unter anderem VPN, Multifaktor-Authentifizierung und Custom Hardening.

Die Vorteile des Verwalteten Arbeitsplatzes

Die Lösung von Open Circle reduziert den Verwaltungsaufwand in der IT von KMU immens. Standardisierte Konfigurationen und zentralisiertes Management der Geräte ermöglichen eine rasche und effektive Gerätebereitstellung und somit ein reibungsloses Onboarding neuer Mitarbeitenden. IT-Verantwortliche werden entlastet und können sich auf ihre Kernaufgaben fokussieren. Software und Applikationen sind immer aktuell. Das proaktive Monitoring 24/7 sowie die sichere Verbindung in die Swiss Business Cloud sorgen für maximale IT-Sicherheit. Die vier Varianten für jedes Bedürfnis sowie die transparenten und planbaren Kosten sind weitere Vorteile, die Open Circle mit seiner Lösung bietet.

Der Verwaltete Arbeitsplatz ist in vier Varianten ab sofort bei Open Circle erhältlich.

 

JETZT beraten lassen!

 

Über Open Circle

Open Circle ist ein Schweizer IT-Solution-Provider und fokussiert sich auf kleine und mittlere Unternehmen. Das Unternehmen wurde im Jahr 2001 gegründet und beschäftigt heute über 40 Mitarbeitende. Mit dem virtuellen Arbeitsplatz in der Swiss Business Cloud sowie weiteren unabhängigen IT-Lösungen bietet Open Circle eine moderne Arbeitsumgebung für KMU an, die grossen Wert auf digitale Souveränität legen.

Weiterführende Informationen

Variantenübersicht als PDF herunterladen

Variantenübersicht als PNG herunterladen

Geschichte der Open Circle AG

ISO-Zertifikate

Verwalteter Arbeitsplatz

Swiss Business Cloud

Medienkontakt

Open Circle AG
Mike Burkart
+41 44 552 13 31
mike.burkart@open-circle.ch
www.open-circle.ch

Das könnte dich auch interessieren

blank

Open Circle eröffnet neuen Standort in Bern

News, Medien 23. Mai 2024 Die Standorteröffnung findet heute, 23. Mai 2024 von 16 bis 20 Uhr, am icx-Standort, Lagerhausweg 30 in Bern statt. Kunden und Interessenten der Firma Open Circle sowie der Partnerfirma icx, wie auch Pressevertreter sind zur … Mehr erfahren
blank

Open Circle startet Zusammenarbeit mit Vermögenverwalter Boreal Capital Management

Medien, News 17. Mai 2024 «Seit Februar 2024 wird Boreal FINMA-reguliert, weshalb der IT-Provider neu eine Schlüsselrolle beim Vermögensverwalter einnimmt», so Open Circle CEO Stefan Escher. Applikationen und Daten müssen sicher sein und sollen daher in der Schweiz gehostet und … Mehr erfahren
blank

Open Circle baut Operations-Center aus

Medien, News 4. März 2024 Ein Zuhause für Innovation und Support Angesichts der steigenden Nachfrage nach seinem neu lancierten Produkt, dem Verwalteten Arbeitsplatz, hat Open Circle es zur Aufgabe gemacht, seinen Service entsprechend anzupassen und weiter auszubauen. Mit der Erweiterung des … Mehr erfahren
Podiumsgespräch mit Paavo Schöb

Launch des Verwalteten Arbeitsplatz

Technologie, Lösungen, Medien, News 13. Februar 2024 Am 1. Februar 2024 luden wir unter dem Motto «Lust auf Zukunft» ins Cube in Zürich Albisrieden ein. Stefan Escher, CEO der Open Circle,  eröffnete den Abend mit der Frage, wer sich über Weihnachten und … Mehr erfahren
blank

Open Circle verstärkt Customer Success-Team

Medien, News 2. Oktober 2023 Zürich, 29. September 2023 – Seit August sind Thanuja Parameswaran und Caroline Oestvold bei Open Circle angestellt. Sie übernehmen einen Kundenstamm und leiten verschiedene IT-Projekte. Thanuja Parameswaran arbeitete über acht Jahre für die Swiss Financial Services. … Mehr erfahren
blank

Erfolgreiche ISO-Rezertifizierung

Sicherheit, News, Medien 20. April 2023 Am 13. und 14. März führte die Zertifizierungsstelle Swiss Safety Center AG bei Open Circle in Zürich-Albisrieden ein Rezertifizierungsaudit durch und rezertifizierte das Unternehmen. Diese erneute Zertifizierung bestätigt, dass Open Circle die internationalen Normen von ISO … Mehr erfahren
Thomas Kessler Portrait

Thomas Kessler neu im VR

Medien 23. März 2023 Zürich, 20. März 2023 – Thomas Kessler ist ein erfahrener Unternehmer und verfügt über umfassendes betriebswirtschaftliches Know-how im Aufbau und der Skalierung von Software-as-a-Service (SaaS) Geschäftsmodellen. In den letzten Jahren baute er als Mitgründer und … Mehr erfahren
Getränke auf Tisch.

11. Ansible Zürich Meetup

Technologie, News 19. Dezember 2022 Drei spannende Referate wurden gehalten Infrastructure Deployment and Infrastructure as Code in Microsoft Azure von Andrin Linggi Ansible LFOps - Managing RHEL-based Datacenter influenced by DebOps von Linuxfabrik Simple Ansible Hacks von Pascal Stauffer Zum ersten … Mehr erfahren

Open Circle AG – Zürich
Freilagerstrasse 32
8047 Zürich

Open Circle AG – Bern
Lagerhausweg 30
3018 Bern

©2024 Open Circle AG, alle Rechte vorbehalten.